Media­ti­on und Konfliktbewältigung

Konfliktlösungstechniken und Teambuilding

Der Begriff „Mediation” entstammt dem lateinischen Adjektiv „medius”. Dies bedeutet zwischen zwei Ansichten oder Parteien die Mitte haltend, einen Mittelweg einschlagend, sich neutral, unparteiisch verhaltend.

Mediation (Vermittlung) ist ein Verfahren konstruktiver Konfliktregelung, bei dem die Parteien eines Streits mit Unterstützung eines Dritten, des Mediators, einvernehmliche Regelungen suchen. Gerade engagierte Betriebsräte werden häufig als Vermittler in betrieblichen Konfliktsituationen gesucht. Konfliktsituationen zwischen einzelnen Mitarbeitern, Mitarbeitergruppen, Vorgesetzten sowie innerhalb des Gremiums verlangen nach einer zielorientierten, den wechselseitigen Interessen gerecht werdenden Lösung. Die Mediation versetzt Sie in die Lage, vermittelnd zwischen den Konfliktparteien tätig zu werden, um nachhaltige, kostengünstige innerbetriebliche Lösungen zu finden. Das Seminar wendet sich an alle Betriebsrats- und Personalvertretungsmitglieder, die im Rahmen ihrer betrieblichen Tätigkeit mit Mitarbeiterbeschwerden konfrontiert werden. Insbesondere Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter erhalten ein wertvolles Werkzeug zur effektiven Konfliktbewältigung.

1. Konflikte im Betriebsalltag

Mitarbeiterbeschwerde; typische Konfliktsituationen und typische Konfliktverläufe; Streitschlichtung und Vermittlung; allgemeines Konfliktverhalten; konstruktive Konfliktbearbeitung

2. Wie funktioniert Mediation?

Grundmodell der Mediation; Grundphilosophie und Leitsätze der Mediation; Positionen und Interessen erkennen und unterscheiden lernen; praxisbewährte Lösungsformen; Ergebnissicherung und Lösungsbegleitung; Darstellung und Struktur der einzelnen Mediationsphasen

3. Praktischer Übungsteil

Bearbeitung von Konfliktfällen anhand von Beispielen; Übungen mit Video- und Trainerfeedback; Analyse und Verfahrenstipps für die Praxis

4. Teamentwicklung

Stufen der Teamentwicklung; Teamleitung; Projekte im Team voranbringen; Teamtraining

Nächste Termine

Dieses Seminar bieten wir auf Wunsch an

Weitere Grundlagenseminare

Keinen passenden Seminartermin gefunden?

Kein Problem. Wir bieten sämtliche Seminarthemen auch als Individualschulung für Ihr Gremium an.

Aus unserem Magazin

10. NRW-Nach­hal­tig­keits­ta­gung am 7. Okto­ber 2024: Ein Mei­len­stein für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung in Nordrhein-Westfalen

Manch­mal sind es die klei­nen Schrit­te, die zu den größ­ten Ver­än­de­run­gen füh­ren. Am 7. Okto­ber 2024 ver­sam­melt sich eine beein­dru­cken­de Mischung aus Exper­ten, Poli­ti­kern und enga­gier­ten Bür­gern in der his­to­ri­schen […]
Mehr erfahren 10. NRW-Nach­hal­tig­keits­ta­gung am 7. Okto­ber 2024: Ein Mei­len­stein für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung in Nordrhein-Westfalen

Alters­dis­kri­mi­nie­rung im Bewer­bungs­pro­zess: Urteil des Bundesarbeitsgerichts

Die Arbeits­welt ist im stän­di­gen Wan­del, und die Fra­ge der Gene­ra­tio­nen­ge­rech­tig­keit spielt eine immer grö­ße­re Rol­le. Ein aktu­el­les Urteil des Bun­des­ar­beits­ge­richts (BAG) in Erfurt hat nun das The­ma Alters­dis­kri­mi­nie­rung neu […]
Mehr erfahren Alters­dis­kri­mi­nie­rung im Bewer­bungs­pro­zess: Urteil des Bundesarbeitsgerichts